24. März 2022
Park Hyatt Hotel Zürich oder online

Moderne Familienkonstellationen und Herausforderungen im Kindes- und Erbrecht

Die wesentlichen kindes- und erbrechtlichen Rechte und Pflichten knüpfen am Abstammungsrecht an. Dieses regelt, wer Mutter und Vater eines Kindes ist. Doch die klassische Kernfamilie, bestehend aus Vater, Mutter und Kindern, an welcher sich der Gesetzgeber bei der Regelung des Abstammungsrechts dereinst orientierte, ist nicht mehr die einzige gelebte Familienform – verschiedenste Formen des Zusammenlebens von Erwachsenen mit oder ohne Kinder sind längst Realität. Im Rahmen dieses Referats wird aufgezeigt, welche Herausforderungen sich in der Praxis im Kindes- und Erbrecht im Zusammenhang mit modernen Familienkonstellationen ergeben und inwiefern sich bevorstehende Gesetzesänderungen auswirken.

Erleben Sie Stephanie Eggimann am Schulthess Forum Erbrecht 2022.