Donnerstag, 23. März 2023
Park Hyatt Zürich oder online

Gesamt- und Miteigentum im Nachlass – eine Übersicht mit besonderem Blick auf die Erbteilung

Im Zeitpunkt des Todes des Erblassers erhalten die Erben den gesamten Nachlass kraft Universalsukzession zum Gesamteigentum. Das aus dem Gesamteigentum resultierende Gesamthandverhältnis hat weitrechende rechtliche Folgen für die einzelnen Erben. Es stellen sich mit Blick auf die Zukunft und einer allfälligen Erbteilung zahlreiche Frage. Diesen Fragen soll im Rahmen des Beitrags nachgegangen werden.  

Erleben Sie Sebastian Rieger am Schulthess Forum Erbrecht 2023.