Gestaltungsmöglichkeiten für
Unternehmens- und Privatvermögen

 

 

 

Die Pflichtteilsverletzung bei Vor- und Nacherbeneinsetzung

Die Frage der Pflichtteilsverletzung bei Vor- und Nacherbeneinsetzung stellt zunächst Vorerbin und Nacherben einander gegenüber. Verzichtet die Vorerbin auf die Geltendmachung ihrer Pflichtteile, stehen nach ihrem Tod ihre Erbinnen den Nacherben gegenüber: Können auch sie noch die Verletzung von Pflichtteilen geltend machen und gegebenenfalls wie lange noch?

Treffen Sie Alexandra Jungo am Schulthess Forum Erbrecht 2020.