Gestaltungsmöglichkeiten für
Unternehmens- und Privatvermögen

 

 

 

Der Erbteilungsprozess als ultima ratio – praxisrelevante Aspekte zur Planung und Abwicklung

Das Referat beleuchtet – sowohl für Berater als auch für prozessführende Anwälte – mit Blick auf die aktuelle bundesgerichtliche Rechtsprechung wichtige Aspekte der gerichtlichen Erbteilung: Was muss allenfalls bereits zu Lebzeiten vorgekehrt werden? Gibt es Ausweichmöglichkeiten? Wann soll was eingeklagt werden? Was gilt in Bezug auf Beweisfragen bzw. Bewertungen? Wie wird der Prozess beendet? Mit welchen Kosten muss gerechnet werden?

Treffen Sie Daniel Abt am Schulthess Forum Erbrecht 2020.